News

Krieg in 48 Stunden ?

Bush gibt Saddam Hussein Frist von 48 Stunden
Washington (dpa/WEB.DE) - Die USA geben dem irakischen Staatschef Saddam Hussein eine letzte Frist von 48 Stunden, das Land zu verlassen.

Das sagte US-Präsident George W. Bush in seiner mit Spannung erwarteten Fernsehansprache an die Nation. Er warf Saddam Hussein vor, alle UN-Resolutionen ignoriert zu haben.

Ungeachtet des näher rückenden Angriffs der USA auf den Irak hat UN-Chefinspekteur Hans Blix in der Nacht zum Dienstag ein langfristiges Arbeitsprogramm für die friedliche Entwaffnung des Irak vorgelegt. Das 83 Seiten umfassende Dokument wurde allen 15 Mitgliedern des UN-Sicherheitsrates übergeben. Auf Wunsch Frankreichs, Russlands und Deutschlands soll der Sicherheitsrat das Programm am Mittwoch diskutieren.Aktuelle Sicherheitslage Deutschland
unter Punkt mehr Information.

News

Marconi International Training Academy® expandiert in Deutschland!

Die Aus- und Weiterbildungsinstitution ...

Jobs

Diensthundeführer/in Sicherheitsfachkräfte männl./weibl. Inland/Ausland

Eignungsvoraussetzungen: Mindestalter 23...

Meta Navigation